www.rolandk.de
- Aktuelle Themen zu .Net -
Achtung: Hier handelt es sich um meine alte Seite.
Die aktuelle ist unter folgendem Link erreichbar: www.rolandk.de/wp/
Home




















































Über mich
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 14:09 Uhr

Auf dieser Seite will ich mich selbst in ein paar Worten und Bilder vorstellen. Hierzu befinden sich auf dieser Seite Bilder zu einzelnen Themen und rechts daneben die jeweilige Erklärung dazu.

 

 

Ich wohne in der nördlichen Oberpfalz (Bayern), genauer gesagt in der schönen Stadt Weiden. Zahlreiche Radwege und sehr viel Natur laden mich hier regelmäßig zu kleinen Rad-Touren und kürzeren Läufen ein. Das Bild links ist von einem Hügel aus gemacht, und zeigt die Stadt Weiden schräg von oben.

Auf diesem Bild sieht man den Ort, an dem diese Homepage hier entstanden ist - unser Wohn- und Arbeitszimmer. So ganz aktuell ist dieses Bild aber höchstwahrscheinlich nicht mehr, da an der Einrichtung ständig herum gebastelt wird.

Stress abbauen - Ein Thema, mit dem sich Programmierer beschäftigen sollten. Meine persönliche Lösung ist die regelmäßige Teilnahme an Wettläufen. Links im Bild der 1. Nordoberpfälzer Firmenlauf hier in Weiden. Aktuell nehme ich an Laufveranstaltungen bis in die Größenordnung eines Halbmarathons (ca. 21 km) teil.

Jeden Sommer wieder beginnt die Zeit, in der zahlreiche Männer ihr Zweirad aus dem Winterschlaf wecken und annähernd jeden freien und sonnigen Tag ausfahren. Zu diesen Männern zähle ich mich selbst auch. Zahlreiche kleinere Touren mit guten Freunden zum Beispiel in die nahe gelegene fränkische Schweiz bieten eine gute Abwechslung zum Arbeitsalltag. Links im Bild ist einer der Parkplätze während der Sternfahrt nach Kulmbach zu sehen. Mein Motorrad steht hier übrigens irgendwo hinter der Digi-Cam.

Welcher Herrscher wird die Zwerge führen? Entscheidet Rache oder Vergebung über das Schicksal der Elfen? Zerstört die Kirche einen Turm voller besessener Magier, oder werden die Magier von ihrem Fluch befreit? Alles Entscheidungen, die der Spieler im Verlauf von Spielen wie Dragon Age treffen muss. Dies ist einer der Gründe, warum ich von solchen Spielen fasziniert bin. Die komplexen Geschichten sorgen dafür, dass sie sich so spielen, wie sich gute Bücher lesen - nur, dass die Geschichte vom Spieler selbst geschrieben wird. Links im Bild übrigens ein von einem Dämon besessener Baum, welcher allerdings nicht so böse ist, wie er aussieht.