www.rolandk.de
- Aktuelle Themen zu .Net -
Achtung: Hier handelt es sich um meine alte Seite.
Die aktuelle ist unter folgendem Link erreichbar: www.rolandk.de/wp/
Home Blog Viewer für DirectX .x Dateien




















































Viewer für DirectX .x Dateien
Samstag, den 01. September 2012 um 14:04 Uhr

Neulich wollte ich wieder ein älteres Projekt bearbeiten, das für einige 3D-Modelle noch das .x Dateiformat von DirectX verwendet. Ich wollte eigentlich nur wissen, welche Modelle genau in den einzelnen Dateien enthalten sind. Aber sich nur diese Dateien anzeigen zu lassen war erst einmal nicht so leicht, wie man es sich denken könnte.  Ein Problem ist, dass ich auf die schnelle keinen Model-Editor gefunden habe, der dieses alte Format importieren kann. Blender kann in das .x Format nur exportieren und bei AC3D sieht es leider ähnlich aus. Damit haben sich die beiden Tools auf meinem PC schon erledigt. Den Model-Viewer, den es noch in den älteren DirektX-SDKs gegeben hat, gibt es scheinbar auch nicht mehr.

 

Nach längerem hin und her habe ich im Internet schließlich die Quellcodes und die exe des Model-Viewers der alten DirectX SDKs gefunden. Das Tool ist relativ praktisch, da man damit jede beliebige .x Datei öffnen und anzeigen lassen kann. Wer es noch nicht kennt, hier ein Screenshot:

 

 

Ich habe das Zip-Archiv hier auf meiner Homepage hochgeladen, eventuell hilft das den Einen oder Anderen. Hier der Link: http://www.rkoenig.eu/files/DxViewer.zip.

 

Für die, denen das Format .x nichts sagt:

Damals war das Format relativ praktisch, da es in DirectX9 noch fertige Funktionen zum Laden und Anzeigen solcher Modelle gab. Das Laden und Rendern von 3D-Modellen war damit also eine Sache von wenigen Zeilen. Zwar gibt es diese Funktionen ab DirectX 10 nicht mehr, aber vor allem für ältere und relativ einfache Projekte ist das ja egal.

 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Kommentar:

Kommentare (1)

1. Andreas
Freitag, den 28. Februar 2014 um 16:54 Uhr
Wo ist das Projekt SAS?
Die Solution ist so nicht verwendbar...